AWK - Kreiner, Josef

Übersprungnavigation

Navigation

Inhalt

Klasse für Geisteswissenschaften

Professor Dr. phil., em.

Josef Kreiner

Josef Kreiner

*15. März 1940 in Wien 

Ordentliches Mitglied seit 1997

Rheinische Friedrich-Wihelms-Universität Bonn

Institut für Orient- und Asienwissenschaften
Abteilung für Japanologie
Regina Pacis Weg 7
53113 Bonn
Telefon +49 (0) 2 28 73 72 23 
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Forschungsschwerpunkte

Japan, Geschichte, Gesellschaft, Völkerkunde, Museumssammlungen

Wissenschaftlicher Werdegang

1964 Promotion (Völkerkunde, Urgeschichte, Japanologie) Wien
1964 – 1968 Wissenschaftlicher Assistent an Institut für Japanologie an der Universität Wien
1968 Habilitation an der Universität Wien, Thema: Kult-Organisation des japanischen Dorfes
1970 Umhabilitation an die Universität Bonn
1969 – 1971 Lektor und Universitätsdozent an der Universität Bonn
1971 – 1977 Professor für Japanologie an der Universität Wien
1977 – 2008 Professor für Japanologie an der Universität Bonn
1988 – 1996 Gründungsdirektor des Deutschen Instituts für Japanstudien, Tokyo, der Phillip-Franz-von-Siebold-Stiftung
1997 Einrichtung der Forschungsstelle Modernes Japan als Zentrum der Philosophischen Fakultät
2005 – 2008Special Advisor des Präsidenten der Hôsei Universität Tokyo mit dem Titel eines Tokunin-kyôju
2008Emeritierung an der Universität Bonn

nach oben