AWK - Niemöller, Klaus Wolfgang

Übersprungnavigation

Navigation

Inhalt

Klasse für Geisteswissenschaften

Professor Dr. phil., em.

Klaus Wolfgang Niemöller

Klaus Wolfgang Niemöller

*21. Juli 1929 in Gelsenkirchen

Ordentliches Mitglied seit 1976

Musikwissenschaftliches Institut der 
Universität zu Köln
50923 Köln
Telefon (02 21) 4 70 22 49
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Forschungsschwerpunkte

Musikanschauung des Mittelalters, Musikgeschichte des 19. Jahrhunderts, Robert Schumann

Wissenschaftlicher Werdegang

1950Studium der Musikwissenschaft, Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte an der Universität zu Köln
1955Promotion
1958Wissenschaftlicher Assistent
1964Habilitation
1969Wissenschaftlicher Rat und Professor
1975Direktor des Musikwissenschaftlichen Seminars der Universität Münster
1977 – 2006Vorsitzender des Joseph Haydn-Instituts, Köln
1983Direktor des Musikwissenschaftlichen Instituts der Universität zu Köln; Vorsitzender des Ausschusses Kunstwissenschaften bei der DFG
1985 – 1996Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für rheinische Musikgeschichte
1986Vorsitzender der Robert Schumann-Forschungsstelle, Düsseldorf und Herausgeber der Neuen Ausgabe sämtlicher Werke von R. Schumann
1989 – 1994Präsident der Gesellschaft für Musikforschung
1991 – 2002Vorsitzender des Ausschusses für Musikwissenschaftliche Editionen bei der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften, Mainz
1996 – 1999Sekretar der Klasse G, Vizepräsident
1997Vorsitzender des Instituts für deutsche Musikkultur im östlichen Europa (IME), Bonn

nach oben