AWK - Wolter, Michael

Übersprungnavigation

Navigation

Inhalt

Klasse für Geisteswissenschaften

Professor em. Dr. theol., Dr h.c.

Michael Wolter

Michael Wolter

*12. Juli 1950 in Hannover

Ordentliches Mitglied seit 2001

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Evangelisch-Theologische Fakultät
Löwenburgstr. 6
53340 Meckenheim
Telefon +49 (0)2225-702191
E-Mail schreiben

 

 

Forschungsschwerpunkte

Neues Testament, Corpus Paulinum, Lukanisches Doppelwerk, Ethik des frühen Christentums, Identitätsmanagement im frühen Christentum

Wissenschaftlicher Werdegang 

1969 – 1973Studium der Evangelischen Theologie in Berlin, Heidelberg und Göttingen
19731. Theologisches Examen bei der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannover
1977Promotion zum Dr. theol. in Heidelberg
1977 – 1983Redakteur der Theologischen Realenzyklopädie (TRE) im Verlag Walter de Gruyter in Berlin
1983 – 1988Wissenschaftlicher Assistent an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Mainz
1986Habilitation im Fach Neues Testament in Mainz
1988 – 1993

Universitätsprofessor für Evangelische Theologie mit Schwerpunkt Biblische Theologie (Lehrstuhl) an der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth

seit 1993Universitätsprofessor für Neues Testament an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn
seit 2004Honorarprofessor an der Theologischen Fakultät der Universität Pretoria (Republik Südafrika)
seit 2014Extraordinary Professor an der North-West University Potchefstroom (Südafrika)
2016Dr. h.c. Universität Athen

nach oben