AWK - Langer, Thomas

Übersprungnavigation

Navigation

Inhalt

Klasse für Naturwissenschaften und Medizin

Professor Dr.

Thomas Langer

Thomas Langer

* 22. Mai 1964 in Straubing

Ordentliches Mitglied seit 2011

Zülpicher Str. 47a
D-50674 Köln
Telefon +49 (0) 2 21 4 70 48 76
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Wissenschaftlicher Werdegang

1984 – 1989Studium der Biologie, Universität Regensburg
1989 – 1993

Promotion, Ludwig-Maximilians-Universität München, in der
Arbeitsgruppe von Dr. Franz-Ulrich Hartl
Thema: Chaperone-mediated protein folding

1992 – 1993Gastwissenschaftler am Memorial Sloan-Kettering Cancer
Institut, New York, im Labor von Dr. Franz-Ulrich Hartl
1993 – 2000Nachwuchsgruppenleiter. Adolf Butenandt Institut für
Physiologische Chemie. Ludwig-Maximilians-Universität
München. Direktor: Prof. Dr. Dr. Walter Neupert
1999Habilitation und Venia legendi in Biochemie
seit 2000Professor (C41W3), Institut für Genetik, Universität Köln

nach oben