AWK - Jaenicke, Lothar

Übersprungnavigation

Navigation

Inhalt

Klasse für Naturwissenschaften und Medizin

Professor Dr. phil., em.

Lothar Jaenicke

Lothar Jaenicke

*14. September 1923 in Berlin, gestorben am 29.12.2015

Ordentliches Mitglied seit 1971

Nachruf auf Lothar Jaenicke
Gehalten von Professor Dr. med Dr. h.c. mult. Helmut Sies in der Sitzung der Klasse für Naturwissenschaften und Medizin am 16. März 2016

Forschungsschwerpunkte

Biochemie

Wissenschaftlicher Werdegang

1947Physicum (Marburg)
1948Diplomchemiker (Marburg) Dr. phil. (Marburg)
1954Habilitation (Gesamtchemie) (Marburg)
1954 – 1956Research Fellow, Dept. Biochemistry, WRU Cleveland OH
1957 – 1962Diätendozent und apl. Professor, Institut für Biochemie, LMU München
1962Ao. Professor für Physiologische Chemie, Medizinische Fakakultät der Universität zu Köln
1963 – 1988Ordentlicher Professor und Institutsdirektor, Institut für Biochemie, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät der Universität zu Köln

nach oben