AWK - Detailansicht Presse

Übersprungnavigation

Navigation

Inhalt

26.07.2013

ERC Advanced Grant: Hohe europäische Auszeichnung für Prof. Dr. Matthias Wuttig

Prof. Dr Matthias Wuttig, Mitglied der Klasse für Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften, hat den hoch dotierten ERC Advanced Grant des Europäischen Forschungsrates erhalten. Die damit verbundene Förderung beträgt über zwei Millionen Euro und hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Sie wird an exzellente, in ihrem Bereich etablierte Wissenschaftler vergeben. Ziel des von Prof. Wuttig beantragten Projektes ist die Realisierung neuartiger Bauelemente für die Informationsspeicherung und -verarbeitung durch gezielte Kontrolle der Unordnung auf atomarer Skala in ungewöhnlichen Materialien.

Mit den ERC Advanced Grants fördert der Europäische Forschungsrat jedes Jahr in den EU-Mitgliedsländern angesiedelte Projekte, die sich als Pionierforschung charakterisieren lassen. Die Ausschreibung richtet sich an Vorhaben, die bahnbrechende und visionäre Forschung zum Inhalt haben und die Grenzen zwischen Grundlagen- und angewandter Forschung aufheben.