AWK - Detailansicht Presse

Übersprungnavigation

Navigation

Inhalt

13.08.2014

Prof. Wolfgang Dieter Lebek in den Geschäftsführenden Ausschuss der Internationale Thesaurus-Kommission gewählt

Prof. Wolfgang Dieter Lebek, Sekretar der Klasse für Geisteswissenschaften, ist in den Geschäftsführenden Ausschuss der Internationale Thesaurus-Kommission gewählt worden. Die Internationale Thesaurus-Kommission ist das oberste Herausgebergremium des Thesaurus linguae Latinae, des ersten umfassenden wissenschaftlichen Wörterbuchs der antiken Latinität von den Anfängen bis 600 n. Chr., und besteht aus je einem Vertreter der 31 Mitgliedsinstitutionen.

Mitglied sind neben den acht deutschen Wissenschaftsakademien auch Akademien und andere wissenschaftliche Institutionen aus Ländern weltweit sowie Einzelmitglieder, die sich besonders um das Thesaurus-Projekt verdient gemacht haben. Insgesamt waren 24 Delegierte aus 15 Ländern (Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Japan, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz, Slowenien, Spanien, Tschechien, USA, Vatikan) zur Tagung angereist.