AWK - Detailansicht Presse

Übersprungnavigation

Navigation

Inhalt

16.05.2018

Die neuen Mitglieder und der Karl Arnold-Preisträger

Auf der Jahresfeier der Akademie am 16. Mai wurden zwölf neue Mitglieder aufgenommen und der Karl Arnold-Preis an den Choreographen Ben J. Riepe verliehen. Akademie-Präsident Prof. Dr. Wolfgang Löwer überreichte die Urkunden in Anwesenheit des NRW-Ministerpräsidenten Armin Laschet und der Ministerin für Kultur und Wissenschaft, Isabel Pfeiffer-Poensgen

1. Reihe v.l.n.r.: Ben J. Riepe, Ministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen, Akademiepräsident Wolfgang Löwer, Ministerpräsident Armin Laschet, Gerald Echterhoff, Christoph. M. Schmidt, Cornelius Völker; 2. Reihe v.l.n.r.: Peter M. Lynen, Michael Schreckenberg, Kanzler Michael Stückradt, Anne Storch, Burkhard Wilking, Armido Studer, Rektor Johannes Wessels, Ulrich Radtke; 3. Reihe v.l.n.r.: Hans Peter Thurn, Gerhard Erker, Altrektor Elmar Weiler, Ute Krämer, Thorsten Kleine, Walter Krämer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die neuen Mitglieder der Akademie nach ihrer Zugehörigkeit zu den Klassen und der diesjährige Karl Arnold-Preisträger  – die Namen sind mit den Biographien verlinkt:

Klasse der Geisteswissenschaften

Ordentliche Mitglieder
Prof. Dr. Gerald Echterhoff, Sozialpsychologie, Münster
Prof.‘in Dr. Anne Storch, Afrikanistik, Köln


Korrespondierendes Mitglied:
Prof. Dr. Joachim Küpper, Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Berlin.

 

Klasse für Naturwissenschaften und Medizin

Ordentliche Mitglieder
Prof. Dr. Thorsten Kleine, Planetologie, Münster
Prof.‘in Dr. Ute Krämer, Molekulare Pflanzenphysiologie, Bochum
Prof. Dr. Peter Scholze, Mathematik, Bonn
Prof. Dr. Armido Studer, Organische Chemie, Münster
Prof. Dr. Burkhard Wilking, Mathematik, Münster.

 

Klasse für Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften

Ordentliche Mitglieder
Prof. Dr. Christoph M. Schmidt, Wirtschaftspolitik, Essen / Bochum
Prof. Dr. Michael Schreckenberg, Verkehrsphysik, Duisburg-Essen.

 

Klasse der Künste

Ordentliche Mitglieder
Prof. Oswald Egger, Lyriker,  Wien / Insel Hambroich
Prof. Cornelius Völker, Maler, Münster.

 

Karl Arnold-Preisträger 2018
Ben J. Riepe, Choreograph, Düsseldorf