AWK - Ausstellung Manuel Herz: „Eine Nation im Werden“ - Architektur der Westsahara

Übersprungnavigation

Navigation

Inhalt

Ausstellung Manuel Herz: „Eine Nation im Werden“ - Architektur der Westsahara

Elend, Leid, Menschenmassen und Entrechtung sind die ersten Assoziationen beim Begriff „Flüchtlingslager“ und die Bilder im Kopf sind meist verknüpft mit dem Einsatz westlicher Hilfsorganisationen. Der Architekt Prof. Manuel Herz, Institutsleiter von Urban Studies an der Universität Basel und Akademiemitglied seit 2015, schilderte in seinem Vortrag die Situation des Volkes der Sahrawi, die 1975 vor der marokkanischen Armee aus ihrer Heimat Westsahara nach Algerien flüchten mussten. Dort leben sie seitdem in fünf Lagern, in denen alles anders ist als in „normalen“ Flüchtlingslagern: Sie haben sich von Anfang an selbst organisiert, in Eigenregie Infrastruktur und Wohnorte aufgebaut. Heute verfügen die rund 160.000 Sahrawis sogar über eine Art „Semi-Souveränität“ mit Ministerien, Nationalarchiv und gewählten Volksvertretern im eigenen Parlament. In dem als „Hauptstadt“ fungierenden ältesten Lager findet die nationale Administration der Sahrawis statt. Manuel Herz beschäftigt sich seit über zehn Jahren aus der architektonischen Perspektive mit dem Thema Migration, auch in vielen Publikationen. Die radikale Lage der Sahrawis, die sich als Nation im Exil selbst verwaltet, faszinierte ihn besonders. 2016 hat der Architekt mit Büros in Basel und Köln gemeinsam mit der National Union of Sahrawi Women den Pavillon der Westsahara auf der Architekturbiennale in Venedig kuratiert und gestaltet. Dabei wurde er unterstützt von der Stiftung der Freunde und Förderer der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste, wofür sich Prof. Manuel Herz ausdrücklich bedankte.

Die Ausstellung zeigte bis zum 24. Mai 2017 im Foyer der Akademie großformatige Fotos, Karten und von Sahrawi-Frauen selbst gewebte Teppiche.

Ausstellung Manuel Herz: „Eine Nation im Werden“ - Architektur der Westsahara. (4.-24. Mai 2017) - Einführung durch Professor Dr. iur. Dr. h.c. Peter M. Lynen
Ausstellung Manuel Herz: „Eine Nation im Werden“ - Architektur der Westsahara. (4.-24. Mai 2017)
Ausstellung Manuel Herz: „Eine Nation im Werden“ - Architektur der Westsahara. (4.-24. Mai 2017)
Ausstellung Manuel Herz: „Eine Nation im Werden“ - Architektur der Westsahara. (4.-24. Mai 2017)
Ausstellung Manuel Herz: „Eine Nation im Werden“ - Architektur der Westsahara. (4.-24. Mai 2017)
Ausstellung Manuel Herz: „Eine Nation im Werden“ - Architektur der Westsahara. (4.-24. Mai 2017)
Ausstellung Manuel Herz: „Eine Nation im Werden“ - Architektur der Westsahara. (4.-24. Mai 2017)
Ausstellung Manuel Herz: „Eine Nation im Werden“ - Architektur der Westsahara. (4.-24. Mai 2017)
Ausstellung Manuel Herz: „Eine Nation im Werden“ - Architektur der Westsahara. (4.-24. Mai 2017)