AWK - Scheliha von, Arnulf

Übersprungnavigation

Navigation

Inhalt

Klasse für Geisteswissenschaften  

Prof. Dr. theol. 

Arnulf von Scheliha

*1961

Ordentliches Mitglied seit 2019 

 

Telefon
E-Mail
Webseite

Forschungsschwerpunkte

Politische Ethik, Religionspolitik und Friedensethik, Umweltethik insbesondere Tierethik, Sexual-, Ehe- und Familienethik, Medizinethik

Theologiegeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts (insbesondere Friedrich Schleiermacher, Albrecht Ritschl, Emanuel Hirsch, Paul Tillich)

Interreligiöse Hermeneutik, insbesondere Liberalisierungsstrategien im islamischen und jüdischen Denken der Gegenwart

Wissenschaftlicher Werdegang

1987Erstes Theol. Examen 
1989 - 1991 Vikariat in Hamburg 
1991Zweites Theol. Examen
1991Promotion zum Dr. theol. in Kiel
1991Ordination zum Amt der Kirche
1991 - 1993 Wissenschaftlicher Angestellter Universität Kiel (Schleiermacher-Forschungsstelle) 
1993 - 1998 Wissenschaftlicher Angestellter Universität Hamburg
1997 Habilitation im Fach Systematische Theologie
1997 - 2003 Privatdozent für Systematische Theologie an der Universität Hamburg
1998 - 2003 Professor (C4) für Evangelische Theologie unter besonderer Berücksichtigung der Sozialethik und der Theologiegeschichte an der Universität der Bundeswehr Hamburg 
2003Professor (W3) für Systematische Theologie (Religionsphilosophie, Dogmatik, Ethik) an der Universität Osnabrück
2009 - 2010
(In der Kollegperiode)
Fellow am Zentrum für Religion, Wirtschaft und Politik des Collegium Helveticum in Basel/Schweiz
seit 2014Professor für Theologische Ethik (W3) an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Münster und Direktor des Instituts für Ethik und angrenzende Sozialwissenschaften (IfES)

Arnulf von Scheliha ist außerdem Principal Investigator am Exzellenzcluster „Religion und Politik“ der Universität Münster; Mitglied der Kammer für Theologie der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Vorsitzender des Kuratoriums der Evangelischen Zentrale für Weltanschauungsfragen (EZW), Mitglied im Vorstand der Internationalen Schleiermacher-Gesellschaft e. V..